Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für ausgewählte Veranstaltungen mit der Krone-BonusCard zu erhalten.

Anmelden/Neu registrieren

Fortfahren ohne Login

Kabarett in der Hölle

Fr, 29.11.2019 - Di, 03.12.2019
Theater an der Wien, Wien

Termine

Info

Im Herbst 1906 eröffneten die Schauspieler Siegmund und Leopold Natzler im Souterrain des Theater an der Wien das Theater und Kabarett „Die Hölle“ und boten u.a. mit Lesungen und Conférencen von Fritz Grünbaum und später Karl Farkas sowie einaktigen Varietéoperetten von Franz Lehár dem bürgerlichen Publikum eine mehrheitsfähige Unterhaltung.

Seit 2010 begeistern dort die von Georg Wacks konzipierten historischen Kabarettprogramme erneut Publikum und Presse. Gemeinsam mit seinem außergewöhnlichen Team rund um Elena Schreiber, Stefan Fleischhacker, Martin Thomas und Christoph Wagner-Trenkwitz sowie dem Ensemble „Albero Verde“ entwirft er mit Der brennende Diwan das feurigste Jubiläumsprogramm aller Zeiten.

Thematisch wagt sich der Abend weit ins heute nahezu vergessene Morgenland von gestern und bewegt sich zwischen Euphrat und Tigris, Bagdad und Isfahan, Weihrauch und Myrrhe, Ali Baba und Frank Sinatra. Die aufsehenerregend kunstvolle Ausstattung steht ganz im Zeichen von „100 Jahre Bauhaus“.

Marie-Theres Arnbom präsentiert in der begleitenden Jubiläumsausstellung Zwischen
Halbmond und Sichel Erhellendes sowie neu verschollene Artefakte aus den Kabaretts. Eine Produktion der Armin Berg Gesellschaft im Auftrag des Theater an der Wien in Zusammenarbeit mit dem Letzten Erfreulichen Operntheater LEO.

Sichern Sie sich Tickets und erleben einen wunderbaren Abend im Theater an der Wien.

Veranstalter: Vereinigte Bühnen Wien

Infos zum Veranstaltungsort

Theater an der Wien

Linke Wienzeile 6, 1060 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln