Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für ausgewählte Veranstaltungen mit der Krone-BonusCard zu erhalten.

Anmelden/Neu registrieren

Fortfahren ohne Login

Mozart & More

Sa, 17.10.2020 - Do, 03.12.2020
Mozarthaus Vienna, Wien

Neuer Bösendorfer Zyklus

Termine

Info

In der Domgasse Nr. 5 befindet sich die einzige bis heute erhaltene Wiener Wohnung Mozarts, in der der Komponist von 1784 bis 1787 geradezu herrschaftlich logierte. An keinem anderen Ort hat das Musikgenie mehr Musik komponiert als hier. An diesem besonderen Ort startet der neue Bösendorfer Zyklus „Mozart & More“, der an acht Samstagnachmittagen nicht nur spannende Musik aus unterschiedenen Blickwinkeln mit dem Fokus auf W. A. Mozart bringt, sondern auch eine wunderbare Mischung der Klangphilosophie Bösendorfers mit der einzigartigen Atmosphäre des geschichtsträchtigen Hauses. Der Wiener Klang hatte einen wesentlichen Anteil im Denken Mozarts - dessen bedeutendstes Schaffen für Klavier komponiert wurde - und dieser warme, charakteristischer Klang prägt noch heute die Instrumente aus dem Hause Bösendorfer. Seit 1828 schafft Bösendorfer seine Klaviere im Zeichen des Wiener Klangs und bemüht sich diese wichtige, kulturelle Eigenschaft Wiens weltweit zu repräsentieren.

Erleben Sie die familiäre, intime Stimmung gemeinsam mit auserwählten Pianisten, die sich im Rahmen dieses neuen Zyklus nicht nur musikalisch mit Mozart & More auseinander setzen, sondern sich und ihr Konzept auch persönlich präsentieren werden.

Programm:

Julian Ho Hedenborg

G. F. Händel – Passacaglia aus: Suite Nr. 7 in g-moll HWV 432 in einer Bearbeitung von J. Halverson / J. Y. Hedenborg

W. A. Mozart – Sonate für Klavier in F-Dur KV 332

W. A. Mozart – Confutatis und Lacrimosa aus : Requiem in d-moll KV 626 in einer Bearbeitung von F. Liszt S 550 / 2

Robert Schumann – Widmung aus: Myrthen op. 25 in einer Bearbeitung von F. Liszt S 566

Fritz Kreisler – Liebesleid aus: Alt-Wiener Tanzweisen Nr. 2 in einer Bearbeitung von S. Rachmaninow oop.

J. S. Bach – Chaconne aus : Partita Nr. 2 in d-moll für Violine BWV 1004 in einer Bearbeitung von F. Busoni

Sichern Sie sich Tickets und erleben Sie mit Mozart & More ein Konzert eines beeindruckenden Nachwuchskünstlers.

Veranstalter: L. Bösendorfer Klavierfabrik GmbH

Infos zum Veranstaltungsort

Mozarthaus Vienna

Domgasse 5, 1010 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wir möchten auf Basis Ihrer (jederzeit widerrufbaren) Einwilligung Cookies zum Zweck der Verbesserung unserer Website und Analyse Ihres Userverhaltens sowie Social Media Plug-ins verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.