Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für ausgewählte Veranstaltungen mit der Krone-BonusCard zu erhalten.

Anmelden/Neu registrieren

Fortfahren ohne Login

Burna Boy © Live Nation Austria GmbH

Veranstaltung abgelaufen

Burna Boy

THE AFRICAN GIANT RETURNS TOUR

Österreich-Premiere mit Show in Wien

Info

In den letzten Jahren entwickelte sich Burna Boy vom nigerianischen Superstar zu einer internationalen Sensation und wurde in seiner jungen Musikkarriere schon zum größten Afrobeats Artist gekürt. Features mit Superstar Drake auf dem bahnbrechendem More Live Mixtape 2017, sein Debüt auf dem letztjährigen Coachella Festival, dazu kommen ein BET Award 2019 als „Best International Act“ sowie sieben Nominierungen für den AFRIMA 2019 und seine Kollaboration mit Superstar Beyoncè für den Soundtrack zu „König der Löwen“ – um nur einige seiner Erfolge zu nennen. Obendrein ist er aktuell der erste Afrobeats-Künstler mit einer Grammy-Nominierung für sein Album „African Giant“ in der Kategorie „World Music Album“. Am 8. März 2020 kommt Burna Boy exklusiv für seine erste Show in Österreich ins Wiener Gasometer.

Der Sound des „African Giant“ hat den Sommer geprägt wie kaum ein anderer. Mit seinem Album geriet der Künstler direkt ins Rampenlicht, indem er seine scheinbar grenzenlose Verschmelzung verschiedener Musikgenres fortsetzte. Die Kritiker weltweit überschütten den Nigerianer mit Lob zu seinem jüngsten Werk. So urteilte Pitchfork: „Der nigerianische Sänger verbindet das Persönliche und Politische und setzt damit einen neuen Standard in der Afro-fusion-Musik“, und vergab den begehrten Stempel „Best New Music“. Billboard stellte fest: „Seit Juli riss Burna Boy mit seinem gefeierten 'African Giant'-Projekt die Türen des amerikanischen Mainstreams ein.“ 

Der nigerianische Sänger, Rapper und Songwriter Burna Boy wurde als Damini Ogulu in Port Harcourt City, Nigeria, geboren. Mit zehn Jahren begann Burna seine ersten Tracks zu produzieren. Nach seinem College-Abschluss zog er nach London, um zu studieren, doch nach zwei Jahren zog es den heutigen Superstar zurück in seine Heimat. Ein Produzent namens LeriQ stellte Burna Studioflächen für die Aufnahme und Produktion des Tracks „Prefer To Party“ zur Verfügung, welcher seine nationale sowie internationale Bekanntheit enorm steigerte.

Burna Boy hat zahlreiche EPs, Singles, Mixtapes und Alben veröffentlicht, darunter auch den Longplayer „OUTSIDE“ im Jahr 2018. Das preisgekrönte Album verhalf Burna Boy zu seinem US-Durchbruch und debütierte auf Platz 3 der Billboard-Reggae-Albums-Charts. Burna wurde zudem als einer von YouTubes „Artist On The Rise“ ausgewählt. Es folgten Featurings mit namenhaften Künstlern wie Dave, Mahalia oder zuletzt die Zusammenarbeit mit Stormzy und Ed Sheeran.

Seine Melodien basieren auf einem Mix aus Afro-Fusion-Popsounds, amerikanischem Hip-Hop & R'n'B, jamaikanischem Dancehall bis hin zu hartem britischen Rap gemischt mit nigerianischen Sounds. „African Giant“ liefert den Hörern eine himmlische Stunde voller Jams, sowohl persönlicher als auch politischer Art, die ihren bezaubernden Groove während des gesamten Albums beibehalten. Burna Boy sieht seinen Erfolg wie das Treppensteigen – es geht immer weiter nach oben. Und diese Tatsache stellt der junge Musiker von Jahr zu Jahr immer wieder unter Beweis.

In Kürze kommt Burna Boy endlich für eine exklusive Show nach Österreich! Für sein Konzert am 8. März 2020 in Wien verspricht er eine feurige Live-Show, die neben Material des neuen Albums „African Giant“ eine Vielzahl seiner Hits bieten wird.

Jetzt Tickets sichern und den African Giant live in Wien erleben!

Veranstalter: Live Nation Austria GmbH

Infos zum Veranstaltungsort

planet.tt Bank Austria Halle-Gasometer

Guglgasse 8, 1110 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wir möchten auf Basis Ihrer (jederzeit widerrufbaren) Einwilligung Cookies zum Zweck der Verbesserung unserer Website und Analyse Ihres Userverhaltens sowie Social Media Plug-ins verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.