Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für ausgewählte Veranstaltungen mit der Krone-BonusCard zu erhalten.

Anmelden/Neu registrieren

Fortfahren ohne Login

Slow Motion © Hans Ringhofer

Slow Motion

Sargfabrik - Verein für integrative Lebensgestaltung, Wien

Info

Slow Motion, das sind die vielen Saiten von Harfe und Gitarre, virtuos gespielt von Monika Stadler und Miki Liebermann, krumme und gerade Blasinstrumente aus Holz und Blech, denen Georg Graf das Leben einhaucht und ein exquisites Sammelsurium aus der Perkussions-Schatzkiste von Peter Rosmanith, der die Zeit in rhythmische Portionen gießt. Geboten wird kein Crossover und kein Multi-Kulti, es ist die Stubenmusik von vier Angekommenen, ein gemächliches Ausloten des Raumklangs, der zu Hause heißt. Die Entdeckung der Langsamkeit spielt eine namensgebende Rolle. Es ist, was es ist, sagt die Liebe zur Musik.

Sichern Sie sich jetzt Tickets und erleben Sie einen unterhaltsamen Abend in der Sargfabrik!

Veranstalter: Sargfabrik Verein für Integrative Lebensgestaltung

Infos zum Veranstaltungsort

Sargfabrik - Verein für integrative Lebensgestaltung

Goldschlagstrasse 169, 1140 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln