Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für ausgewählte Veranstaltungen mit der Krone-BonusCard zu erhalten.

Anmelden/Neu registrieren

Fortfahren ohne Login

Vivaldi im Stephansdom

Sa, 26.10.2019 - 20:30
Wiener Stephansdom, Wien

Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“

Termine

Info

Wo wäre es passender, Antonio Vivaldis berühmtestes Werk, die „Vier Jahreszeiten“ - eine Parabel auf Leben und Sterben - aufzuführen, als im Wiener Stephansdom, wo doch der Komponist 1741 seine Begräbnisfeierlichkeiten im Dom hatte, bevor er auf dem Friedhof vor dem Kärntnertor (heute Karlsplatz) bestattet wurde?

Der Musiker kam 1740 völlig verarmt nach Wien, in der Hoffnung, sich in den Dienst des Kaisers begeben zu können. Bereits zehn Monate danach verstarb er und wurde daher in Wien begraben.

Vivaldi, der virtuose Geiger und Opernkomponist, versteht es wie kein anderer musikalische Bilder zu erzeugen, die unsere Vorstellungskraft anregen und uns fesseln können. Bei seinen vier Violinkonzerten gelingt ihm dies in absoluter Perfektion.

Das Ensemble „Solisten des Wiener KammerOrchesters“ wurde im Jahr 1983 gegründet. Die Musiker folgten damit einer alten Tradition, wie sie bei allen etablierten Orchestern, wie etwa auch bei den Wiener Philharmonikern, üblich ist. Immer mit dem Ziel, die musikalischen Fähigkeiten zu erweitern. Dies passiert abseits des Musizierens im Orchester in kammermusikalischer Formation ausgesprochen effizient und vergnüglich. Seit Bestehen des Ensembles haben sich die Musiker, alle Mitglieder des renommierten Wiener KammerOrchesters, ein umfangreiches Repertoire quer durch alle Epochen für verschiedene Besetzungen erarbeitet. Das Ensemble ist mit eigenen Konzertzyklen und Einzelkonzerten im Wiener Konzerthaus vertreten, namhafte Dirigenten und Solisten dokumentieren die künstlerische Qualität.

Sichern Sie Tickets für die beliebte Sommer-Dom-Konzert-Serie im Stephansdom.

Veranstalter: Kunst & Kultur ohne Grenzen

Infos zum Veranstaltungsort

Wiener Stephansdom

Stephansplatz 1, 1010 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln