Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für ausgewählte Veranstaltungen mit der Krone-BonusCard zu erhalten.

Anmelden/Neu registrieren

Fortfahren ohne Login

Budapester Neujahrskonzert 2019 © Schwaiger Music Management, András Bíró

*Die Adventaktion findet vom 21.11.2019 bis einschließlich 06.01.2020 statt. Alle teilnehmenden Veranstaltungen sind durch ein Sternsymbol gekennzeichnet. Die jeweilige Ermäßigung von 12% oder 24% wird vom Kartengrundpreis berechnet und automatisch in der Preisliste angezeigt. Teilweise können nicht alle Ticketkategorien ermäßigt angeboten werden. Die Aktion ist gültig solange der Vorrat reicht. Die Ermäßigung ist nicht auf bereits gebuchte Tickets anwendbar. Bereits ermäßigte Ticketkategorien sind von der Aktion ausgeschlossen, außer dies wird explizit angegeben. Bei missbräuchlicher Verwendung wird die Ausgabe von ermäßigten Karten seitens WIEN-TICKET abgelehnt. Ausgabe von ermäßigten Karten nicht zu gewerblichen Zwecken. Keine Barablöse möglich. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Budapester Neujahrskonzert

So, 05.01.2020 - 19:00
Wiener Konzerthaus - Großer Saal, Wien

Zoltán Mága, Violine und Gäste

Termine

Info

Zoltán Mága läutet schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich das neue Jahr in Budapest ein. Als Geigenvirtuose der Extraklasse, mit so weichem und einfühlsamem Spiel, zelebriert er mit großem Orchester, Ballett und Gesangsolisten ein ganz außergewöhnliches Neujahrskonzert und gastiert mit diesem auch schon seit Jahren erfolgreich in Wien. Das Spezielle an diesem Konzert ist die Mischung: von Bach bis Strauß, von Verdi bis Puccini und dazwischen die herrlichen, original ungarischen Zymbalklänge. Ein Potpourri an Highlights klassischer Musikliteratur, das leichtfüßig und beschwingt ins neue Jahr leitet.

Jetzt Karten sichern und das Budapester Neujahrskonzert im Wiener Konzerthaus erleben!

Veranstalter: Schwaiger Music Management GmbH

Infos zum Veranstaltungsort

Wiener Konzerthaus - Großer Saal

Lothringerstraße 20, 1030 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln