Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für ausgewählte Veranstaltungen mit der Krone-BonusCard zu erhalten.

Anmelden/Neu registrieren

Fortfahren ohne Login

Das Konzert im neuen Jahr, Maria Happel © Moritz Schell

Das Konzert im neuen Jahr

Mi, 08.01.2020 - 19:30
MuTh - Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, Wien

Mit Maria Happel und Branko Samarovski

*Die Adventaktion findet vom 21.11.2019 bis einschließlich 06.01.2020 statt. Alle teilnehmenden Veranstaltungen sind durch ein Sternsymbol gekennzeichnet. Die jeweilige Ermäßigung von 12% oder 24% wird vom Kartengrundpreis berechnet und automatisch in der Preisliste angezeigt. Teilweise können nicht alle Ticketkategorien ermäßigt angeboten werden. Die Aktion ist gültig solange der Vorrat reicht. Die Ermäßigung ist nicht auf bereits gebuchte Tickets anwendbar. Bereits ermäßigte Ticketkategorien sind von der Aktion ausgeschlossen, außer dies wird explizit angegeben. Bei missbräuchlicher Verwendung wird die Ausgabe von ermäßigten Karten seitens WIEN-TICKET abgelehnt. Ausgabe von ermäßigten Karten nicht zu gewerblichen Zwecken. Keine Barablöse möglich. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Das Konzert im neuen Jahr

Mi, 08.01.2020 - 19:30
MuTh - Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, Wien

Mit Maria Happel und Branko Samarovski

Info

Unser Konzert im Neuen Jahr stellt nun bereits zum sechsten Mal den musikalischliterarischen Beginn eines neuen MuTh-Jahres dar. Traditionellerweise begehen wir dieses mit viel Humor, etwas Nachdenklichkeit und unterhaltsamer Musik von Johann Strauß & Co mit dem Kammerensemble der Camerata Schulz Wien.

Diesmal mit dabei: Nestroy-Preisträgerin Maria Happel – viele kennen die ausgebildete Mezzosopranistin und Kammerschauspielerin als Gerichtsmedizinerin Dr. Franziska Beck aus der TV-Serie „Soko Donau“ – und Burgschauspieler Branko Samarovski, der in mehreren Haneke-Verfilmungen (z.B.: „Das weiße Band“) zu sehen ist. 2017 wurde er für seine Leistung in Kai Wessels „Nebel im August“ mit dem Österreichischen Filmpreis als beste Nebenrolle ausgezeichnet. Die beiden werden in die Rollen von Karl Valentin und Liesl Karlstadt schlüpfen, dem wohl berühmtesten Komikerpaar im deutschsprachigen Raum.

Starten Sie nach den Ferien das Neue Jahr im MuTh, und stoßen Sie mit uns auf 2020 an! Im Kartenpreis inkludiert sind zwei Gläser Sekt – eines vor der Vorstellung, eines in der Pause.

Programm:
Ausgewählte Dialoge von Karl Valentin und Liesl Karlstadt
Walzerklänge von Johann Strauß

Jetzt Tickets sichern und einen unterhaltsamen Abend im Muth genießen!

Veranstalter: Verein Wiener Sängerknaben

Infos zum Veranstaltungsort

MuTh - Konzertsaal der Wiener Sängerknaben

Am Augartenspitz 1, 1020 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln