Melden Sie sich jetzt an, um vergünstigte Tickets für ausgewählte Veranstaltungen mit der Krone-BonusCard zu erhalten.

Anmelden/Neu registrieren

Fortfahren ohne Login

Martha - Oper in der Krypta

So, 13.10.2024 - Sa, 26.10.2024
Krypta der Peterskirche, Wien

Romantisch komische Oper von Friedrich von Flotow

 

Ensemble Oper@Tee

Regie: Anna Borodina

Termine

Info

Flotows „Martha“ zählte im 19. Jahrhundert zu den beliebtesten Opern. Arien wie „Letzte Rose, wie magst du so einsam hier erblühn“ oder „Ach so fromm, ach so traut“ haben international Kultstatus erreicht. Dazu kommt eine köstliche Handlung mit hohem Unterhaltungswert. Ein großes Vergnügen für Kenner und Neueinsteiger!

Das österreichische Ensemble Oper@ Tee zählt zu den hervorragendsten Interpreten für Opernkomödien und Operetten. Wichtig ist ihnen dabei das Umsetzen der ursprünglichen Ideen der Komponisten, um dem Original so nah wie möglich zu kommen.

OPER sowie OPERETTE in der KRYPTA stehen für authentisches, ehrliches Opernhandwerk. Als kleinstes Operntheater Österreichs etabliert, bestechen die Vorstellungen in der KRYPTA durch ihre Intensität und hohe Qualität.

Zu jeder Jahreszeit ist die KRYPTA angenehm temperiert.

 

Handlung:

Die gelangweilte Lady Harriet beschließt, sich zu verkleiden und verdingt sich spaßhalber zusammen mit ihrer Kammerzofe einen Tag als Magd. Natürlich kann so ein Jux nicht gut gehen. Die beiden Pächter Plumkett und Lyonel verlieben sich auf Anhieb in die Damen, die sich „Martha“ und „Julia“ nennen und können diese nach deren Flucht aus dem Mägdedasein auch nicht vergessen. Sie begegnen sich wieder bei einer Jagdgesellschaft, und hier droht der peinliche Schwindel aufzufliegen.

 

Jetzt Tickets sichern!
Veranstalter: Stanglmayr Dorothee

Infos zum Veranstaltungsort

Krypta der Peterskirche

Petersplatz , 1010 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln